Keine Fristenverkürzung bei der Hauptuntersuchung / ADAC: Europäische Verkehrsminister auf Seite der Verbraucher / Entscheidung gegen Pläne der Prüforganisationen

ADAC [Pressemappe]
München (ots) – In der EU soll es auch weiterhin keine Fristenverkürzung bei der Hauptuntersuchung von Pkw geben. Darauf haben sich die Verkehrsminister der Europäischen Union verständigt. „Es ist gut und richtig, dass die EU-Verkehrsminister im …

Presseportal.de – Branche Auto