Die Ford GT-Piloten Andy Priaulx und Harry Tincknell kämpfen in Bahrain um den WM-Titel

Ford-Werke GmbH [Newsroom]

Köln (ots) – – Die Meisterschaftsentscheidung in der GT-Wertung der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft fällt beim Saisonfinale, dem Sechsstundenrennen in Bahrain – Andy Priaulx und Harry Tincknell reisen als WM-Dritte mit 7,5 Punkten Rückstand in … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell
Presseportal.de – Auto / Verkehr