(Korrektur: rbb-exklusiv: Pop: Interessenkonflikt bei BVG-Bahnauftrag wurde 2017 mitgeteilt / 10.01.2019, 10:29 Uhr)



Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) [Newsroom]
Berlin (ots) – HINWEIS: In einer früheren Fassung der Meldung war davon die Rede, dass Ramona Pop "keinen Interessenkonflikt" sieht. Den Interessenkonflikt gibt es allerdings objektiv, die BVG ist damit nach den Worten Pops aber ordnungsgemäß … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell



Source link