Auslandskrankenschutz wichtigster Urlaubsbegleiter / Unfall oder Krankheit im Ausland können extrem teuer sein / Gesetzliche Kassen übernehmen keinen Rücktransport



ADAC SE [Newsroom]

München (ots) – (ADAC Versicherung AG) Wer ins Ausland verreist, sollte auf alle Fälle eine private Auslandskrankenversicherung im Gepäck haben. Sie deckt weltweit Krankheitskosten und einen Rücktransport des Patienten nach Deutschland ab. … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: ADAC SE, übermittelt durch news aktuell



Source link